Saxophon

Leopold Kammerer

Seit seiner Kindheit geplagt mit ernster Musik und entsprechendem Unterricht auf dem Klavier und Cello war sein eigentlicher Traum das Saxophon. Diesen erfüllte er sich nach langer Zeit in der Midlife-Crisis. Jetzt aber gleich richtig, - mit entsprechender Ausbildung und passender Musik.

Was gibt es schöneres als zeitlos "swingend" zu spielen und durchaus mal eigene Ideen dazu zu improvisieren. Der Schwerpunkt der Musik liegt dabei in den Jahren von 1925 - 1955, durchaus aber auch mal drunter und drüber.